Grafik für Château Grand Mayne 2014 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Grand Mayne 2014

Bordeaux - Saint-Emilion - Rot - 14° Château Grand Mayne Château Grand Mayne 2014 1396/14
  • Parker : 93
  • R. Gabriel : 18
Der Grand Mayne 2014 aus dem Hause Château Grand Mayne ist eine Assemblage, die sich aus Merlot (80%) und Cabernet Franc (20%) zusammensetzt. Dieser Saint-Emilion ist im Mund sofort aromatisch, sogar äußerst aromatisch, mit Noten schön frischer, dunkler Früchte. Beim Schwenken zeigt sich ein etwas empyreumatischerer Charakter (auf die Lagerung zurückzuführen), der die Frucht nicht übertüncht, sondern eher in sich aufnimmt. Der Wein scheint genug ursprüngliche Materie zu enthalten, um gut verträglich zu sein. Im Mund zeigt sich dann eine mineralische Note (vielleicht zurückzuführen auf die kalkhaltigen Böden und Unterböden des Weinguts, das sich am Fuße des Hügels von Saint-Emilion befindet). Und schließlich entwickelt sich noch eine gerade Tanninstruktur, die schön saftig und überhaupt nicht aggressiv ist. Der Abgang ist sehr lang mit einem Hauch von Frucht. Ein mit Umsicht und Können vinifizierter Wein.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 Grand-Mayne has a fragrant bouquet, perhaps more refined than in recent years with dried rose petals and incense fusing with the red berry fruit. The palate is medium-bodied with fine tannin, crisp acidity and a gentle build towards a vivid, lightly spiced finish that maintains impressive delineation, perhaps less extracted and more precise than wines of the past. This is a superb Grand-Mayne that represents a subtle change in tack for the estateùone that this writer approves of. Tasted on three occasions and consistent every time.;2020 - 2040
Die leichten Preise
56,02 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • e_cb_1
  • j_cb_1
EUR 200.0 Millesima In stock

Château Grand Mayne, originalkiste verfügbar in unserem Lager in Bordeaux. Millesima, spezialist für grosse Weine aus Frankreich seit 30 Jahren.

Der Grand Mayne 2014 aus dem Hause Château Grand Mayne ist eine Assemblage, die sich aus Merlot (80%) und Cabernet Franc (20%) zusammensetzt. Dieser Saint-Emilion ist im Mund sofort aromatisch, sogar äußerst aromatisch, mit Noten schön frischer, dunkler Früchte. Beim Schwenken zeigt sich ein etwas empyreumatischerer Charakter (auf die Lagerung zurückzuführen), der die Frucht nicht übertüncht, sondern eher in sich aufnimmt. Der Wein scheint genug ursprüngliche Materie zu enthalten, um gut verträglich zu sein. Im Mund zeigt sich dann eine mineralische Note (vielleicht zurückzuführen auf die kalkhaltigen Böden und Unterböden des Weinguts, das sich am Fuße des Hügels von Saint-Emilion befindet). Und schließlich entwickelt sich noch eine gerade Tanninstruktur, die schön saftig und überhaupt nicht aggressiv ist. Der Abgang ist sehr lang mit einem Hauch von Frucht. Ein mit Umsicht und Können vinifizierter Wein.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 Grand-Mayne has a fragrant bouquet, perhaps more refined than in recent years with dried rose petals and incense fusing with the red berry fruit. The palate is medium-bodied with fine tannin, crisp acidity and a gentle build towards a vivid, lightly spiced finish that maintains impressive delineation, perhaps less extracted and more precise than wines of the past. This is a superb Grand-Mayne that represents a subtle change in tack for the estateùone that this writer approves of. Tasted on three occasions and consistent every time.;2020 - 2040
Zum Einkaufskorb hinzufügen