1 Flasche Château Giscours gratis bei Ihrer nächsten Bestellung | Entdecken
TrustMark
4.74/5
Château Figeac 2022
Château Figeac 2022
Gelber Stern
Parker98-100/100
+4 noten
Château Figeac 2022

Château Figeac 2022

1er grand cru classé "A" - - - Rot - Einzelheiten
2.099,16 € inkl. MwSt.
466,48 € / L
1.764,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
6 x 75CL
2.099,16 €
3 x 75CL
1.059,10 €
1 x 1.5L
709,24 €
3 x 1.5L
2.099,16 €
1 x 3L
1.458,94 €
1 x 5L
2.401,40 €
1 x 6L
2.876,23 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

ParkerParker98-100/100
J. SucklingJ. Suckling97-98/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni96-99/100
The Wine IndependentThe Wine Independent97-99/100
Alexandre MaAlexandre Ma99-100/100

Beschreibung

Ein Grand Cru Classé aus Saint-Émilion, der durch Frische und Intensität besticht

Das Weingut

Château Figeac, ein Premier Grand Cru Classé aus Saint-Émilion, verkörpert weltweit die Exzellenz der großen Bordeaux-Weine. Seit über 120 Jahren befindet sich das Château Figeac im Besitz der Familie Manoncourt. Am 8. September 2022 wurde das Château Figeac in den Rang eines Premier Grand Cru Classé "A" im Classement der Grands Crus von Saint-Émilion erhoben.

Der Weinberg

Als illustre Saint-Émilion-Referenz profitiert das Château Figeac von einer außergewöhnlichen Lage im Westen der Appellation, am Rande der Appellation Pomerol. Die Weinberge des Weinguts erstrecken sich über 40 Hektar Rebfläche und sind auf drei verschiedenen Kieskuppen angesiedelt. Der Schutz der Biodiversität, der Flora und der Fauna ist ein zentrales Anliegen des Châteaus.

Der Wein

Der Château Figeac 2022 ist der zweite Jahrgang, der im neuen Weinkeller des Weinguts vinifiziert wurde.

Der Jahrgang

Der Jahrgang 2022 zeichnete sich durch Trockenheit und Hitze aus. Die Spitzentemperaturen wurden bereits im Mai erreicht, was zu einem beschleunigten Wachstum der Reben führte. In der Saison gab es kühle Nächte und einige rettende Regenfälle zwischen Juni und Juli. Diese waren geeignet, um Wasserstress zu vermeiden. Die Kombination aus dem agrarökologischen Ansatz des Weinguts und dem Know-how der Mitarbeiter ermöglichte es, trotz dieser extremen Bedingungen die Frische der Böden und der Früchte zu bewahren.

Weinbereitung und Ausbau

Weinbereitung durch Aufguss und ohne Schwefel. Gärung bei reduzierter Temperatur, ohne Unterstoßen des Tresterhutes. Strenge Auswahl neuer Fässer für die malolaktische Gärung und den Ausbau.

Assemblage

Merlot (35%)
Cabernet Franc (34%)
Cabernet Sauvignon (31%)

Charakteristika und Empfehlungen für die Verkostung des Château Figeac 2022

Verkostung

Robe
Die dichte und glänzende Robe präsentiert sich in einem schönen purpurrote Farbe, die von violetten Reflexen getönt ist.

Nase
Komplex, intensiv und tiefgründig: Die Nase entfaltet blumige Düfte, die sich mit subtilen Gewürznoten vermischen. Mit zunehmender Belüftung offenbart das Bouquet Noten von roten Früchten und Pfefferminze sowie eine schöne Mineralität.

Gaumen
Der Auftakt zeichnet sich durch seinen samtigen Charakter aus. Der ausdrucksstarke und ausgewogene Gaumen besticht durch seine feinen Tannine und seine schöne Frische, die sich bis zu einem zart würzigen Finale ausdehnt.

Château Figeac 2022
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0