Lieferung Primeurweine zwischen 2018 und 2019
Grafik für Château Haut-Marbuzet 2016 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château Haut-Marbuzet 2016

Bordeaux - Saint-Estèphe - Rot Château Haut-Marbuzet Château Haut-Marbuzet 2016 1454/16
  • Parker : 92-94
  • J. Robinson : 15,5

Château Haut-Marbuzet 2016: Ein köstlicher Saint-Estèphe

Der Château Haut-Marbuzet ist ein Cru bourgois, der in der Appellation Saint-Estèphe produziert wird. Der Weinberg, der sich über eine Fläche von 66 Hektar erstreckt, profitiert von einem Rebsortenbestand aus 50% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 5% Cabernet Franc und 5% Petit Verdot. Die Reben haben ein Durchschnittsalter von 30 Jahren und sind auf Kieskuppen der Günzzeit angepflanzt, die sich im Untergrund auf kalkhaltige Tonböden betten. Der Aufzug erfolgt in neuen Eichenbarriques. 

Bei der Verkostung entfaltet der Château Haut-Mabuzet 2016 Aromen von reifem rotem Beerenobst, mit einem Hauch Kirschwasser und Crème de Cassis. Im Mund erkennt man eine knackige Säure, mit köstlichen fruchtigen (Brombeere), empyreumatischen (Tabak) und pfeffrigen Noten. Dieser gelungene Saint-Estèphe ist bis 2026-2031 zu genießen.

Wine Advocate-Parker :
The 2016 Haut Marbuzet has exactly the kind of bouquet you expect from this Saint Estephe owned by the Duboscq family: decadent and very ripe red berry fruit intermixed with kirsch and crème de cassis. Fortunately, it delivers all this ripeness with satisfying freshness and detail. The palate is well balanced with crisp acidity, plenty of concentrated black fruit tinged with tobacco and white pepper. All it is missing is just a little more persistent on the aftertaste, but otherwise, this is no more, no less than an absolutely delicious Saint-Estèphe that will give 20-25 years of drinking pleasure. No other wine from the appellation this year will give you so much joy.;2021 - 2045
Die leichten Preise
536,69 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • g_cb_1
  • h_cb_1
  • j_cb_1
  • k_cb_1
  • o_cb_1
EUR 451.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Château Haut-Marbuzet 2016: Ein köstlicher Saint-Estèphe

Der Château Haut-Marbuzet ist ein Cru bourgois, der in der Appellation Saint-Estèphe produziert wird. Der Weinberg, der sich über eine Fläche von 66 Hektar erstreckt, profitiert von einem Rebsortenbestand aus 50% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 5% Cabernet Franc und 5% Petit Verdot. Die Reben haben ein Durchschnittsalter von 30 Jahren und sind auf Kieskuppen der Günzzeit angepflanzt, die sich im Untergrund auf kalkhaltige Tonböden betten. Der Aufzug erfolgt in neuen Eichenbarriques. 

Bei der Verkostung entfaltet der Château Haut-Mabuzet 2016 Aromen von reifem rotem Beerenobst, mit einem Hauch Kirschwasser und Crème de Cassis. Im Mund erkennt man eine knackige Säure, mit köstlichen fruchtigen (Brombeere), empyreumatischen (Tabak) und pfeffrigen Noten. Dieser gelungene Saint-Estèphe ist bis 2026-2031 zu genießen.

Wine Advocate-Parker :
The 2016 Haut Marbuzet has exactly the kind of bouquet you expect from this Saint Estephe owned by the Duboscq family: decadent and very ripe red berry fruit intermixed with kirsch and crème de cassis. Fortunately, it delivers all this ripeness with satisfying freshness and detail. The palate is well balanced with crisp acidity, plenty of concentrated black fruit tinged with tobacco and white pepper. All it is missing is just a little more persistent on the aftertaste, but otherwise, this is no more, no less than an absolutely delicious Saint-Estèphe that will give 20-25 years of drinking pleasure. No other wine from the appellation this year will give you so much joy.;2021 - 2045
Zum Einkaufskorb hinzufügen