Mischkisten-Sale: 20% Rabatt ab der 2. Kiste | Zum Angebot Das Angebot gilt vom 30.05.2024 bis einschließlich 01.07.2024 und ist nicht mit anderen Sonderangeboten, dem Treuerabatt oder Subskriptionsweinen kombinierbar.
TrustMark
4.76/5
Château de Pressac 2022
Gelber Stern
J. Suckling94-95/100
+4 noten
unchecked wish list
Château de Pressac 2022

Château de Pressac 2022

Grand cru classé - - - Rot - Einzelheiten
421,26 € inkl. MwSt.
46,81 € / L
354,00 € zzgl. MwSt.
Flaschengrösse : Eine Kiste mit 12 Flaschen (75cl)
12 x 75CL
421,26 €
6 x 1.5L
421,26 €
1 x 3L
199,92 €
Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025Subskriptionsweine – lieferbar Frühjahr 2025
  • Producteur
    HerkunftsgarantieDirekteinkauf beim Produzenten
ANDERE JAHRGÄNGE

Bewertungen und Rating

Rating
Bewertung von Robert Parker
J. SucklingJ. Suckling94-95/100
Vinous - A. GalloniVinous - A. Galloni92-95/100
The Wine IndependentThe Wine Independent92-94/100
Alexandre MaAlexandre Ma94-95/100
Vinous Neal MartinVinous Neal Martin91-93/100

Beschreibung

Ein reicher und eleganter Grand Cru Classé de Saint-Émilion

Das Weingut

Östlich von Saint-Émilion, am rechten Ufer von Bordeaux, überragt das Château de Pressac die Gemeinde Saint-Étienne de Lisse. Das Château de Pressac, das die Kapitulation im Hundertjährigen Krieg miterlebt hat, ist eine echte historische und weinbauliche Festung der Region. Seit 1997 obliegt der Familie Quenin die Ehre, die Weinberge und das Anwesen von Pressac zu verwalten. Dank ihrer Exzellenzphilosophie und ihrer Leidenschaft für dieses außergewöhnliche Terroir haben sie das Château de Pressac 2012 in den Rang eines Grand Cru Classé de Saint-Émilion erhoben.

Der Weinberg

Im Herzen von Saint-Émilion wird der etwas mehr als 36 Hektar große Weinberg nach den Grundsätzen der nachhaltigen Landwirtschaft auf einem Kalksteinplateau mit Blick auf die Dordogne bewirtschaftet.

Weinbereitung und Ausbau

Die Trauben werden von Hand in Kisten geerntet und vor dem Einmaischen durch Schwerkraft doppelt sortiert. Vinifizierung durch sanftes Umpumpen und/oder Délestage. Maischegärung von 19 bis 24 Tagen. Die malolaktische Gärung erfolgt zum Teil in neuen Barriques. Der Ausbau dauert 16 bis 18 Monate und erfolgt zu 95 % in Barriques (davon 50 % neu) und zu 5 % in Amphoren.

Assemblage

Der Château de Pressac 2022 ist das Ergebnis einer Assemblage aus Merlot (70%), Cabernet Franc (17%), Cabernet Sauvignon (10%), Carménère (1,5%), Malbec (1%) und Petit Verdot (0,5%).

Château de Pressac 2022
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
livraison
Lieferung 8-10 Werktage
support-white
Persönliche Beratung 00 800 267 33 289 (kostenlose Rufnummer)
paiement
Zahlung 100% gesichert
origine
Herkunftsgarantie Direkteinkauf beim Produzenten
2.0.0