Lieferung Primeurweine zwischen 2018 und 2019
issan2_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château d'Issan 2016

Bordeaux - Margaux - Rot Château d'Issan Château d'Issan 2016 1008/16
  • Parker : 93-95
  • J. Robinson : 17+

Château d'Issan 2016: ein ausgeglichener Margaux

Der Château d'Issan, ein 3ème Cru Classé von 1855, geht aus einem 44 Hektar großen Weinberg hervor, der sich in der Appellation Margaux befindet. Die Reben sind im Durchschnitt 35 Jahre alt und stehen auf Böden aus Kieskuppen und Alluvialhügeln. Der Ausbau des Weines erfolgt in Barriques (50% neue Barriques). Der Château d'Issan 2016 besteht aus einer Assemblage von 64% Cabernet Sauvignon und 36% Merlot

Auf Château d'Issan, waren die klimatischen Konditionen im Jahr 2016 recht außergewöhnlich. Vom ersten Januar bis Anfang Juni ist die Niederschlagsrate recht hoch und erlaubt es, genügend Wasserreserven anzuschaffen, immer mit der Befürchtung einer schlechten Blütezeit. Dennoch setzt die Blütezeit mit der ersten Woche des Junis ein und vollzieht sich auf optimale und homogene Weise. Der Sommer, der sich danach einstellt, bringt Hitze und Trockenheit mit sich, bevor wohltuender Regen im September das Heranreifen der Trauben wieder ankurbelt. Der Altweibersommer, der darauf folgt, mit einer schönen Temperaturamplitude zwischen Tag und Nacht, erlaubt eine optimale Reife der Trauben, bis zur Weinlese, die vom 29. September bis zum 19. Oktober stattfindet. 

Bei der Verkostung entwickelt der Château d'Issan 2016 in der Nase ein recht klassisches Bouquet, das sich noch etwas zurückhaltend zeigt. Im Mund zeigt sich der Wein von mittlerem Körper, mit knackigen Tanninen und großer Finesse. Er präsentiert eine schöne Konzentration und zeigt sich sehr klar. Der Château d'Issan 2016 offenbart eine wunderbare Harmonie, leichte Salztöne und im Abgang eine schöne aromatische Persistenz und eine beachtliche Präzision. Ein hervorragendes Lagerpotenzial.

Wine Advocate-Parker :
The 2016 D'Issan is a blend of 64% Cabernet Sauvignon and 36% Merlot cropped between 29 September and 19 October, and matured in 50% new barrels. The alcohol is 13.3% and with a pH of 3.71. It has a very classic, slightly introverted bouquet with a light marine influence coming through, but remaining very reserved, a little aloof. The palate is medium-bodied with crisp tannin and fine delineation; it is very crisp and focused, a classic Margaux through and through with outstanding salinity and persistence towards the precise finish. This is a beautiful D'Issan for long-term ageing, on par with the 2015.;2026 - 2060
Die leichten Preise
808,01 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • b_cb_24
  • c_cb_12
  • d_cb_6
  • e_cb_1
  • f_cb_1
  • g_cb_1
  • h_cb_1
  • j_cb_1
  • k_cb_1
  • o_cb_1
  • wc_wcp_1
EUR 679.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Château d'Issan 2016: ein ausgeglichener Margaux

Der Château d'Issan, ein 3ème Cru Classé von 1855, geht aus einem 44 Hektar großen Weinberg hervor, der sich in der Appellation Margaux befindet. Die Reben sind im Durchschnitt 35 Jahre alt und stehen auf Böden aus Kieskuppen und Alluvialhügeln. Der Ausbau des Weines erfolgt in Barriques (50% neue Barriques). Der Château d'Issan 2016 besteht aus einer Assemblage von 64% Cabernet Sauvignon und 36% Merlot

Auf Château d'Issan, waren die klimatischen Konditionen im Jahr 2016 recht außergewöhnlich. Vom ersten Januar bis Anfang Juni ist die Niederschlagsrate recht hoch und erlaubt es, genügend Wasserreserven anzuschaffen, immer mit der Befürchtung einer schlechten Blütezeit. Dennoch setzt die Blütezeit mit der ersten Woche des Junis ein und vollzieht sich auf optimale und homogene Weise. Der Sommer, der sich danach einstellt, bringt Hitze und Trockenheit mit sich, bevor wohltuender Regen im September das Heranreifen der Trauben wieder ankurbelt. Der Altweibersommer, der darauf folgt, mit einer schönen Temperaturamplitude zwischen Tag und Nacht, erlaubt eine optimale Reife der Trauben, bis zur Weinlese, die vom 29. September bis zum 19. Oktober stattfindet. 

Bei der Verkostung entwickelt der Château d'Issan 2016 in der Nase ein recht klassisches Bouquet, das sich noch etwas zurückhaltend zeigt. Im Mund zeigt sich der Wein von mittlerem Körper, mit knackigen Tanninen und großer Finesse. Er präsentiert eine schöne Konzentration und zeigt sich sehr klar. Der Château d'Issan 2016 offenbart eine wunderbare Harmonie, leichte Salztöne und im Abgang eine schöne aromatische Persistenz und eine beachtliche Präzision. Ein hervorragendes Lagerpotenzial.

Wine Advocate-Parker :
The 2016 D'Issan is a blend of 64% Cabernet Sauvignon and 36% Merlot cropped between 29 September and 19 October, and matured in 50% new barrels. The alcohol is 13.3% and with a pH of 3.71. It has a very classic, slightly introverted bouquet with a light marine influence coming through, but remaining very reserved, a little aloof. The palate is medium-bodied with crisp tannin and fine delineation; it is very crisp and focused, a classic Margaux through and through with outstanding salinity and persistence towards the precise finish. This is a beautiful D'Issan for long-term ageing, on par with the 2015.;2026 - 2060
Zum Einkaufskorb hinzufügen