Welcher Wein zu Lachs? Die besten Pairing-Tipps

Welcher Wein zu Lachs? Die besten Pairing-Tipps

Vom französischen Lachs-Soufflé bis zum japanischen Sushi: Kaum ein Fisch ist so vielseitig einsetzbar wie der Lachs. Entdecken Sie die besten Weinpairings zu diesem so reichhaltigen wie aromatischen Fisch.

Lachs ist zart genug, um einfach in Folie mit Zitrone und Kräutern gebacken zu werden, aber auch kräftig genug, um eine Reihe von anspruchsvolleren Zubereitungen zu verkraften. Während gehaltvolle, vollmundige Weißweine in der Regel gut mit den meisten Lachsrezepten harmonieren, sind manche Zubereitungen interessanter, wenn sie beispielsweise mit einem Glas französischen Spitzenrotwein oder einem hochwertigen Rosé aus den Côtes de Provence serviert werden.

Bei der Auswahl des richtigen Weins zum Lachs ist es wichtig, die Zubereitungsart des Fisches sowie die Gewürze und Saucen zu berücksichtigen, die für den Geschmack und die Textur sorgen. In Deutschland serviert man gerne Riesling zu Lachs.
Aber damit Sie auch für französische, amerikanische oder japanische Lachsgerichte das richtige Pairing finden, haben wir einen einfachen Leitfaden mit einigen gängigen internationalen Lachszubereitungen und die geeignete Weinbegleitung für Sie zusammengestellt. 

Welcher Wein passt zu geräuchertem Lachs? 

Kalt geräuchert, heiß geräuchert, Lachs, Gravlax, Terrine ... Räucherlachs gibt es in vielen verschiedenen Formen. Als fester Bestandteil des klassischen New Yorker Bagels lässt sich diese Zutat ebenso gut zu pochierten Eiern beim Brunch wie zu einem Bliny-Aperitif kombinieren. Da geräucherter Lachs eine recht ölige Textur und einen kräftigen, dominierenden Geschmack hat, trinkt man dazu am besten subtile und elegante Weine, deren Säuregehalt ausreicht, um das Fett zu durchbrechen.

Wir empfehlen einen Champagner (insbesondere einen Blanc de Blancs, der ausschließlich aus Chardonnay hergestellt wird), einen Vouvray oder einen anderen Schaumwein aus traditioneller Herstellungsmethode. Auch ein knackiger und mineralischer Chablis oder ein knochentrockener Riesling aus dem Elsass sind gute Weinbegleitungen. Diese erfrischenden Weißweine wirken dem öligen Charakter des Lachses entgegen und sorgen für ein harmonisches Pairing. 

Welcher Wein zu Sushi?

In Kombination mit seiner rohen Variante, wie beispielsweise in japanischen Zubereitungen wie Sushi, Sashimi oder Nigiri servieren Sie am besten leichte, knackige Weine, die leicht gekühlt sind, die hellen Zitrusaromen und die Mineralität eines Sauvignon Blanc aus Sancerre harmonieren sehr gut mit der Frische und Zartheit des Fisches und unterstreichen diese Eigenschaften noch. Dieser knackige und frische Wein lässt sich auch zu Lachsgerichten mit Zitrone und frischen Kräutern (wie Dill oder Thymian) trinken. Oder wählen Sie einen Rosé-Wein aus den Cotes de Provence, der sowohl farblich als auch geschmacklich ein perfekter Match darstellt.

Welcher Wein passt zu Lachs in Sahnesauce?

Eine cremige Beurre blanc Sauce oder eine Sauce hollandaise, die über ein gebratenes Lachsfilet gegeben wird, kann Wunder bewirken und die zarte, flockige Textur des Fisches zur Geltung bringen. In diesem Fall ist ein im Eichenfass gereifter Chardonnay, z. B. ein weißer Burgunder, am besten geeignet, dessen runder, voller und üppiger Körper zum Gewicht und Mundgefühl des cremigen Gerichtes passt.

Welcher Wein zu gegrilltem Lachs?

Leichte Rotweine

Lachs ist ein recht fleischiger Fisch, von daher funktionieren bestimmte Zubereitungen gut in Kombination mit einem leichteren Rotwein. Zu einem auf amerikanische Art auf Holzkohle oder Holz gegrillten Lachs eignet sich klassischerweise ein Pinot Noir aus Oregon. Die hellen Kirscharomen und die erdigen Nuancen dieser Rebsorte passen perfekt zu dem leicht verkohlten, karamellisierten Lachs, während der hohe natürliche Säuregehalt eine übermäßige Fettigkeit bekämpft. Eine weitere gute Wahl ist ein Gamay aus einem Beaujolais Cru (wie Fleurie, Morgon oder Saint-Amour), dessen sehr leichte Tannine die Textur des Fisches nicht überwältigen werden.

Körperreicher Weißwein

Gegrillte kann man ihn auch mit einem körperreichen Weißwein wie einem Viognier aus Condrieu genießen, dessen üppige, leicht ölige Textur mit der des Fisches harmoniert und so die Eigenschaften unserer Hauptzutat noch besser zur Geltung bringt.

Welcher Wein zu gebratenem Lachs?

Ein in der Pfanne gebratener Lachs beispielsweise auf amerikanische Art als Blackened Salmon (geschwärzter Lachs) mit einer knusprigen Kruste aus Gewürzen wie Cayennepfeffer und schwarzem Pfeffer hat meist einen würzigen, rauchigen Geschmack, der durch ebenso würzige, aber dennoch leichte Rotweine wunderbar ausgeglichen wird. Am besten passt ein Zinfandel aus Kalifornien oder ein Wein auf Grenache-Basis aus dem südfranzösischen Rhône-Tal dazu.

Eine andere Möglichkeit, mit einem würzigen Lachsrezept umzugehen, besteht darin, es mit einem kontrastierenden Geschmack zu harmonisieren, wie z. B. mit dem reifen Steinobst eines halbtrockenen Rieslings aus Deutschland. Die leichte Süße eines trockenen Rieslings mildert die Schärfe von Gerichten wie Tandoori-Lachs oder im Ofen gebratenem Lachs mit Sriracha-Sauce.

Welche Weinbegleitung zu lackiertem Lachs?

Zu einem langsam gebratenen Lachs, der mit einer leicht süßen, sauren und umamihaltigen Glasur aus Soja oder Miso überzogen ist, können Sie einen kräftigen Rosé (wie ein Tavel) oder ein Grauburgunder aus dem Elsass servieren. Enthält die Glasur Ingwer, Ahorn, Melasse, braunen Zucker oder warme Herbstgewürze, empfehlen wir einen aromatischen Weißwein wie einen Gewürztraminer, dessen Aromen von tropischen Früchten und Lebkuchen perfekt zu denen des Lacks passen. 

Die Zubereitungsart ist ausschlaggebend

Wie bei jedem Essen, besonders aber bei einer so wandlungsfähigen Zutat wie Lachs, hängt die perfekte Weinbegleitung weitgehend von der Art der Zubereitung und der Würze ab. Ein salziger, gepökelter Lachs auf Toast hat wenig mit einem flockigen und zarten pochierten Lachsfilet gemein und noch weniger mit einem langsam gebratenen Lachssteak, das mit einer Ingwer-Soja-Glasur überzogen ist. Daher ist es nur logisch, dass auch die Weine, die zu diesen Gerichten gereicht werden, sehr unterschiedlich sind. Und während einige Weinkombinationen mit Lachs die Harmonie von Wein und Fisch betonen (z. B. vollmundiger, öliger Viognier mit vollmundigem, öligem gegrilltem Lachs), funktionieren andere gerade wegen der Ausgewogenheit, die durch den Kontrast der beiden erreicht wird, gut (halbtrockener Riesling mit gewürztem Lachs). Der rosa Fisch ist eine unserer Lieblingszutaten für Weinkombinationen - und eignet sich nebenbei gesagt aufgrund seiner Vielseitigkeit hervorragend, um Ihren Gaumen zu schulen.

Auch zu lesen

Sancerre ist Frankreichs Aushängeschild für den Sauvignon Blanc. Aber welches Essen passt wirklich zu dem Weißwein aus dem Loire-Tal? Und was isst man zu einem Sancerre Rotwein? Diese 10 Sommergerichte passen garantiert!

24.7.2024

Von knackig-frisch bis herzhaft: Salate gibt es in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen - und umso mehr Kopfzerbrechen bereitet Weinfreunden die Suche nach der perfekten Wein-Begleitung …

7.5.2024

Kaum ein anderes Gemüse ist so emotional besetzt wie Spargel: Bei so manchen Gourmets löst das „weiße Gold“ regelrechte Frühlingsgefühle aus – und bei Weinfreunden mitunter Kopfzerbrechen …

5.4.2024

Im Schlaraffenland Frankreich gilt die Champagner-Erdbeer-Kombi als Inbegriff von Harmonie und Finesse. Doch welcher Luxus-Schäumer passt wirklich zu der verführerischen roten Sommerfrucht?

12.4.2024

Was haben Wein und Schokolade gemeinsam? Welcher Rot- oder Weißwein passt zu welcher Schokoladenart? Und was sind die absoluten No Gos in Sachen Wein-Schokolade-Pairing? Unsere Tipps für Schokoladenliebhaber und Weinfreunde!

21.3.2024

Diese raffinierten (Rot)Wein-Fisch-Kombinationen aus dem Wein- und Gastronomieparadies Bordeaux sind der ebenso unerwartete wie schmackhafte Beweis, dass es nicht immer ein Riesling oder ein Chardonnay muss!

17.10.2023
Millésima-News für Sie
Erhalten Sie die neuesten Informationen zu Sonderaktionen, Neuheiten und Subskriptionen, dazu hier Ihre Email
2.0.0