Grafik für Yves Cuilleron : Le Village 2011 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Yves Cuilleron : Le Village 2011

Rhone-Tal - Cornas - Rot - 13° Yves Cuilleron Yves Cuilleron 2011 F604/11
  • Parker : 88

Yves Cuilleron Cornas Village 2011 ein Weißwein von einzigartiger Komplexität

Der Cornas Village 2011 aus dem Weingut Yves Cuilleron ist ein würdiger Vertreter der dynamischen Initiative der Winzer, die sehr früh an das große Potenzial dieser auf eine kleine Fläche begrenzte Cru Lage glaubten. Dieser Cornas ist ein köstlicher Wein, mit ausdrucksstarken Aromen von roten, schön reifen Früchten, die von Gewürzen und Garrigue untermalt werden. Die südlichen Charakterzüge dieses Weins sind durch das Mikroklima seiner kleinen Appellation bedingt. Sie stellt die südlichste Cru Lage des nördlichen Weinbaugebiets des Rhonetals dar. Daher überrascht es nicht, im Bukett Aromen von Wacholder, Olivenbäumen, Rosmarin und Thymian zu entdecken. Der Cornas Village 2011 ist im Mund sehr präzise, füllig und schmeichelnd. Das Finale ist, typisch für Weine aus Cornas, kräftig und würzig. Dieser Jahrgang 2011 könnte bereits in jungen Jahren getrunken werden, jedoch kann man ihm auch noch etwa zehn Jahre Zeit geben, damit sich das volle Potenzial und die einzigartige Komplexität dieses Weins entfalten kann.



Wine Advocate-Parker :
More earthy and slightly straightforward, the 2011 Cornas Village shows a floral-tinged bouquet of black and blue fruits, damp earth and raw meat, as well as medium-bodied richness and depth on the palate. Enjoy it over the coming 5-7 years.
Die leichten Preise
35,02 €
EUR 375.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Yves Cuilleron Cornas Village 2011 ein Weißwein von einzigartiger Komplexität

Der Cornas Village 2011 aus dem Weingut Yves Cuilleron ist ein würdiger Vertreter der dynamischen Initiative der Winzer, die sehr früh an das große Potenzial dieser auf eine kleine Fläche begrenzte Cru Lage glaubten. Dieser Cornas ist ein köstlicher Wein, mit ausdrucksstarken Aromen von roten, schön reifen Früchten, die von Gewürzen und Garrigue untermalt werden. Die südlichen Charakterzüge dieses Weins sind durch das Mikroklima seiner kleinen Appellation bedingt. Sie stellt die südlichste Cru Lage des nördlichen Weinbaugebiets des Rhonetals dar. Daher überrascht es nicht, im Bukett Aromen von Wacholder, Olivenbäumen, Rosmarin und Thymian zu entdecken. Der Cornas Village 2011 ist im Mund sehr präzise, füllig und schmeichelnd. Das Finale ist, typisch für Weine aus Cornas, kräftig und würzig. Dieser Jahrgang 2011 könnte bereits in jungen Jahren getrunken werden, jedoch kann man ihm auch noch etwa zehn Jahre Zeit geben, damit sich das volle Potenzial und die einzigartige Komplexität dieses Weins entfalten kann.



Wine Advocate-Parker :
More earthy and slightly straightforward, the 2011 Cornas Village shows a floral-tinged bouquet of black and blue fruits, damp earth and raw meat, as well as medium-bodied richness and depth on the palate. Enjoy it over the coming 5-7 years.
Zum Einkaufskorb hinzufügen