rocche_dei_manzoni.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Rocche dei Manzoni : Vigna Cappella di Santo Stefano 2009

Piemont - Barolo - Rot - 14.5° Rocche dei Manzoni Rocche dei Manzoni 2009 J1414/09
  • Parker : 93

Der Barolo Vigna Cappella di S. Stefano 200 aus dem Hause Rocche dei Manzoni stammt von einer traditionellen Nebbiolo-Parzelle, die um die Kirche Sante Stefano liegt. Er lagerte 3 Jahre im Faß, dann 1 Jahr in der Flasche, bevor er verkostet wird. Dieser 2009er Jahrgang entwickelt sich in der Nase kräftig-intensiv mit Aromen von reifen roten Früchten, warmen Kräuternoten und einem Hauch von Veilchen. Im Mund ist er dicht und die Konsistenz ist samtig, obwohl die Tannine noch etwas kräftig sind. Etwa 20 Jahre im Keller lassen ihn sein gesamten Potential entwickeln.



Wine Advocate-Parker :
The 2009 Barolo Vigna Cappella di S. Stefano is a very different wine from the two Barolos above. The wine starts mildly, but revs up steadily in the glass. As it does, it imparts dried berry nuances, licorice, ginger, cola and garden herb. It presents a beautifully rich and dark color with long, silky tannins on the finish. This wine exudes elegance and grace from its inner core. Anticipated maturity: 2015-2025.;2015 - 2025
Die leichten Preise
94,30 €
EUR 505.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Der Barolo Vigna Cappella di S. Stefano 200 aus dem Hause Rocche dei Manzoni stammt von einer traditionellen Nebbiolo-Parzelle, die um die Kirche Sante Stefano liegt. Er lagerte 3 Jahre im Faß, dann 1 Jahr in der Flasche, bevor er verkostet wird. Dieser 2009er Jahrgang entwickelt sich in der Nase kräftig-intensiv mit Aromen von reifen roten Früchten, warmen Kräuternoten und einem Hauch von Veilchen. Im Mund ist er dicht und die Konsistenz ist samtig, obwohl die Tannine noch etwas kräftig sind. Etwa 20 Jahre im Keller lassen ihn sein gesamten Potential entwickeln.



Wine Advocate-Parker :
The 2009 Barolo Vigna Cappella di S. Stefano is a very different wine from the two Barolos above. The wine starts mildly, but revs up steadily in the glass. As it does, it imparts dried berry nuances, licorice, ginger, cola and garden herb. It presents a beautifully rich and dark color with long, silky tannins on the finish. This wine exudes elegance and grace from its inner core. Anticipated maturity: 2015-2025.;2015 - 2025
Zum Einkaufskorb hinzufügen