Grafik für Rocca di Frassinello 2008 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Rocca di Frassinello 2008

Toskana - Maremma Toscana - Rot - 13.5° Rocca di Frassinello Rocca di Frassinello 2008 J1092/08
  • Parker : 92
Rocca of Frassinello 2008 ist der grosse Wein des Hauses, wenn man die Einstufung aus Bordeaux verwendet, die das italienisch-französische Projekt der Hauser Castellare de Castellina und Domaines Baron de Rothschild erlauben kann. Der Wein verbindet Kraft und Intensitõt mit der Eleganz geschmeidiger Tannine, die einen runden Gesamteindruck vermitteln. Dieser hervorragende Wein wurde von Christian Le Sommer von den Domaines de Rotschild gemacht.

Wine Advocate-Parker :
The 2008 Rocca di Frassinello is especially inward and brooding. Dark cherries, tar, smoke and licorice flesh out nicely with time in the glass. The 2008 remains quite reticent and inexpressive despite the wine's considerable juiciness. Ideally, the wine is best left alone for another year or two, if not longer. Sweet hints of oak frame the finish. The Rocca is 60% Sangioveto, 20% Merlot and 20% Cabernet Sauvignon. Anticipated maturity: 2014-2023.
Die leichten Preise
44,82 €
EUR 240.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Rocca of Frassinello 2008 ist der grosse Wein des Hauses, wenn man die Einstufung aus Bordeaux verwendet, die das italienisch-französische Projekt der Hauser Castellare de Castellina und Domaines Baron de Rothschild erlauben kann. Der Wein verbindet Kraft und Intensitõt mit der Eleganz geschmeidiger Tannine, die einen runden Gesamteindruck vermitteln. Dieser hervorragende Wein wurde von Christian Le Sommer von den Domaines de Rotschild gemacht.

Wine Advocate-Parker :
The 2008 Rocca di Frassinello is especially inward and brooding. Dark cherries, tar, smoke and licorice flesh out nicely with time in the glass. The 2008 remains quite reticent and inexpressive despite the wine's considerable juiciness. Ideally, the wine is best left alone for another year or two, if not longer. Sweet hints of oak frame the finish. The Rocca is 60% Sangioveto, 20% Merlot and 20% Cabernet Sauvignon. Anticipated maturity: 2014-2023.
Zum Einkaufskorb hinzufügen