penfolds_2.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Penfolds : Saint Henri Shiraz 2011

Southern Australia - Rot - 14.5° Penfolds Penfolds 2011 G406/11
  • Parker : 90+
  • J. Robinson : 17-
Die Cuvée St Henri aus dem Hause Penfolds ist zu 100% ein Shiraz, der von den Anbaugebieten Mc Laren Vale, Barossa Valley und Adelaide Hills stammt. Es handelt sich hier einmal um eine fruchtige Cuvée, die aber doch ganz im Zeichen eines Shiraz steht, der in Eichenfässern und nicht in neuen Fässern gelagert wurde. Die Farbe des Jahrgangs 2011 ist ein dunkel-glänzendes Pflaumenrot. In der Nase sind die Aromen zurückhaltend, man nimmt getrocknetes Fleisch, aber auch rote Früchte wahr. Nach leichtem Schwenken zeigen sich Noten von schwarzem Pfeffer, Zimt und Olive. Im Mund ist dieser St Henri 2011 geradlinig mit feinen Tanninen und würzigen Noten. Der Abgang ist lang und schmackhaft und hinterlässt einen geschmacklichen Eindruck nach pürierten Cranberries.

Wine Advocate-Parker :
Made with fruit sourced from McLaren Vale, Barossa and Adelaide Hills and aged 12 months in large, old oak barrels, the deep garnet-purple colored 2011 St. Henri Shiraz puts forward quite a peppery, meaty and earthy nose enveloping a good core of fresh cassis, mulberries and warm plums plus a touch of cinnamon. A little earthy, lean and woody in the mouth and framed by medium levels of chewy tannin, it is still tight though finishes long. This was a tough vintage compared to 2010 and it shows in this wine.;2016 - 2024
Die leichten Preise
104,58 €
EUR 560.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Die Cuvée St Henri aus dem Hause Penfolds ist zu 100% ein Shiraz, der von den Anbaugebieten Mc Laren Vale, Barossa Valley und Adelaide Hills stammt. Es handelt sich hier einmal um eine fruchtige Cuvée, die aber doch ganz im Zeichen eines Shiraz steht, der in Eichenfässern und nicht in neuen Fässern gelagert wurde. Die Farbe des Jahrgangs 2011 ist ein dunkel-glänzendes Pflaumenrot. In der Nase sind die Aromen zurückhaltend, man nimmt getrocknetes Fleisch, aber auch rote Früchte wahr. Nach leichtem Schwenken zeigen sich Noten von schwarzem Pfeffer, Zimt und Olive. Im Mund ist dieser St Henri 2011 geradlinig mit feinen Tanninen und würzigen Noten. Der Abgang ist lang und schmackhaft und hinterlässt einen geschmacklichen Eindruck nach pürierten Cranberries.

Wine Advocate-Parker :
Made with fruit sourced from McLaren Vale, Barossa and Adelaide Hills and aged 12 months in large, old oak barrels, the deep garnet-purple colored 2011 St. Henri Shiraz puts forward quite a peppery, meaty and earthy nose enveloping a good core of fresh cassis, mulberries and warm plums plus a touch of cinnamon. A little earthy, lean and woody in the mouth and framed by medium levels of chewy tannin, it is still tight though finishes long. This was a tough vintage compared to 2010 and it shows in this wine.;2016 - 2024
Zum Einkaufskorb hinzufügen