paul-jaboulet-aine_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Paul Jaboulet-Aîné : La Chapelle 2012

Rhone-Tal - Hermitage - Rot - 14.5° Paul Jaboulet-Aîné Paul Jaboulet-Aîné 2012 F007/12
  • Parker : 97

Rhone-Tal Jahrgang 2012 großzügig und komplex


Der l'Hermitage La Chapelle aus dem Hause Paul Jaboulet-Aîné ist ein sortenreiner Syrah. Er entstammt unterschiedlichen Terroirs und ist deshalb sehr komplex und reichhaltig.

Der La Chapelle 2012 ist wohl einer der besten Weine dieses Jahrgangs. Er stammt hauptsächlich von jenem Gebiet Le Méal, das auf jenem berühmten Hügel am höchsten gelegen und am besten ausgerichtet ist. Der Hermitage La Chapelle 2012 wurde 15 bis 18 Monate im französichen Eichenfass ausgebaut. In der Nase zeigt dieser Jahrgang 2012 Noten von Graphit, Brombeere und Bratenfleisch neben Aromen von geröstetem Kaffe und Lakritze. Die Struktur dieses Weins ist dicht, großzügig und geschlossen. Seine Tannine sind unglaublich rein, zahlreich und fein.

Wine Advocate-Parker :
The first year where winemaker Caroline Frey really feels her organic farming drive paid off, the 2012 Hermitage la Chapelle is a gorgeous effort that shows the purity and texture of the vintage, as well as the class of the le Meal lieu-dit. Offering up classic black raspberry and sweet dark fruit, Asian spice, toasted bread, licorice and savory herbs, this beauty is full-bodied, beautifully concentrated and has enough tannic grip to demand 4-5 years of bottle age. It will have 3+ decades of longevity.;2020 - 2042
Die leichten Preise
180,67 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • d_cb_3
  • l_cc_1
EUR 960.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Rhone-Tal Jahrgang 2012 großzügig und komplex


Der l'Hermitage La Chapelle aus dem Hause Paul Jaboulet-Aîné ist ein sortenreiner Syrah. Er entstammt unterschiedlichen Terroirs und ist deshalb sehr komplex und reichhaltig.

Der La Chapelle 2012 ist wohl einer der besten Weine dieses Jahrgangs. Er stammt hauptsächlich von jenem Gebiet Le Méal, das auf jenem berühmten Hügel am höchsten gelegen und am besten ausgerichtet ist. Der Hermitage La Chapelle 2012 wurde 15 bis 18 Monate im französichen Eichenfass ausgebaut. In der Nase zeigt dieser Jahrgang 2012 Noten von Graphit, Brombeere und Bratenfleisch neben Aromen von geröstetem Kaffe und Lakritze. Die Struktur dieses Weins ist dicht, großzügig und geschlossen. Seine Tannine sind unglaublich rein, zahlreich und fein.

Wine Advocate-Parker :
The first year where winemaker Caroline Frey really feels her organic farming drive paid off, the 2012 Hermitage la Chapelle is a gorgeous effort that shows the purity and texture of the vintage, as well as the class of the le Meal lieu-dit. Offering up classic black raspberry and sweet dark fruit, Asian spice, toasted bread, licorice and savory herbs, this beauty is full-bodied, beautifully concentrated and has enough tannic grip to demand 4-5 years of bottle age. It will have 3+ decades of longevity.;2020 - 2042
Zum Einkaufskorb hinzufügen