paul-jaboulet-aine_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Paul Jaboulet-Aîné : Domaine de Terre Ferme 2012

Rhone-Tal - Châteauneuf-du-Pape - Rot - 15° Paul Jaboulet-Aîné Paul Jaboulet-Aîné 2012 F737/12
  • Parker : 91

Châteauneuf-du-Pape Le Domaine de Terre Ferme 2012 ein Rotwein von wunderbarer Tiefe

Der Châteauneuf-du-Pape Le Domaine de Terre Ferme 2012 ist die vierte Cuvée, die das Weingut Paul Jaboulet-Aîné aus Grenache (80%) und Mourvèdre (20%) produziert hat. Dieser Jahrgangswein 2012 ist von tiefer, rubinroter Farbe. Intensive Aromen von reifen, roten Früchten, Lavendel, zarte würzige und mineralische Noten, sowie frische Zesten von Zitrusfrucht entwickeln sich nach und nach beim Schwenken im Glas. Mit seinen saftigen Schwarzkirschen und Himbeeren ist dieser Wein aus der Appellation Châteauneuf-du-Pape voller Eleganz und Energie. Das Finale ist lang, zart und schön würzig. Die subtilen Tannine verleihen diesem Wein eine wunderbare Tiefe.

Wine Advocate-Parker :
The 2012 Châteauneuf du Pape Domaine de Terre Ferme checks in as a blend of 80% Grenache and 20% Mourvedre that was completely destemmed and aged 12 months in older oak tanks. Giving up notions of truffle, black currants, licorice and peppery herbs/damp earth, it hits the palate with medium to full-bodied richness, integrated acidity and a balanced, age-worthy feel. Give it a couple years and enjoy bottles through 2024.
Die leichten Preise
53,22 €
EUR 570.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Châteauneuf-du-Pape Le Domaine de Terre Ferme 2012 ein Rotwein von wunderbarer Tiefe

Der Châteauneuf-du-Pape Le Domaine de Terre Ferme 2012 ist die vierte Cuvée, die das Weingut Paul Jaboulet-Aîné aus Grenache (80%) und Mourvèdre (20%) produziert hat. Dieser Jahrgangswein 2012 ist von tiefer, rubinroter Farbe. Intensive Aromen von reifen, roten Früchten, Lavendel, zarte würzige und mineralische Noten, sowie frische Zesten von Zitrusfrucht entwickeln sich nach und nach beim Schwenken im Glas. Mit seinen saftigen Schwarzkirschen und Himbeeren ist dieser Wein aus der Appellation Châteauneuf-du-Pape voller Eleganz und Energie. Das Finale ist lang, zart und schön würzig. Die subtilen Tannine verleihen diesem Wein eine wunderbare Tiefe.

Wine Advocate-Parker :
The 2012 Châteauneuf du Pape Domaine de Terre Ferme checks in as a blend of 80% Grenache and 20% Mourvedre that was completely destemmed and aged 12 months in older oak tanks. Giving up notions of truffle, black currants, licorice and peppery herbs/damp earth, it hits the palate with medium to full-bodied richness, integrated acidity and a balanced, age-worthy feel. Give it a couple years and enjoy bottles through 2024.
Zum Einkaufskorb hinzufügen