paul-jaboulet-aine_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Paul Jaboulet-Aîné : Domaine de Saint-Pierre 2009

Rhone-Tal - Cornas - Rot - 14.5° Paul Jaboulet-Aîné Paul Jaboulet-Aîné 2009 F010/09
  • Parker : 95
Auf dem Cornas-Plateau befindet sich die Domaine de Saint Pierre, die mit ihren 3,9 ha zum Hause Paul Jaboulet Ainé zõhlt. Die Syrahreben sind mit voller Südausrichtung auf einem Granit- und Kalksteinsockel gepflanzt. Der Jahrgang 2009 der Domaine de Saint Pierre prõsentiert sich fast schwarz mit rubinroten Reflexen im Glas. Die krõftige Nase hõlt Aromen roter und schwarzer Wald Früchte, Lakritze und empyreumatische Noten bereit. Mit einer wunderbar ausgeglichenen Struktur sind die Tannine des Domaine de Saint Pierre 2009 noch geschlossen, wobei sich sein Körper in der Evolution sehr schön entwickeln wird. Reich an fruchtigen Aromen und unheimlich lang, zeigt sich dieser Syrah von Paul Jaboulet Ainé im Abgang und verspricht eine lange Lagerfõhigkeit

Wine Advocate-Parker :
Young readers, or those with good longevity genes, should check out the enormous, backward, foreboding, black/purple-colored 2009 Cornas Domaine de St.-Pierre. A classic Cornas, it offers up scents of beef blood, charcuterie, blackberries, new saddle leather, pepper and smoked game, mouthsearing levels of tannin and huge extract. It reminds me of some of the old Noel Verset Cornas made in the 1970s and early 1980s. Don't dare think about drinking it until it has reached age ten. It should age effortlessly for 25-30 years or more.
Die leichten Preise
86,84 €
EUR 465.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Auf dem Cornas-Plateau befindet sich die Domaine de Saint Pierre, die mit ihren 3,9 ha zum Hause Paul Jaboulet Ainé zõhlt. Die Syrahreben sind mit voller Südausrichtung auf einem Granit- und Kalksteinsockel gepflanzt. Der Jahrgang 2009 der Domaine de Saint Pierre prõsentiert sich fast schwarz mit rubinroten Reflexen im Glas. Die krõftige Nase hõlt Aromen roter und schwarzer Wald Früchte, Lakritze und empyreumatische Noten bereit. Mit einer wunderbar ausgeglichenen Struktur sind die Tannine des Domaine de Saint Pierre 2009 noch geschlossen, wobei sich sein Körper in der Evolution sehr schön entwickeln wird. Reich an fruchtigen Aromen und unheimlich lang, zeigt sich dieser Syrah von Paul Jaboulet Ainé im Abgang und verspricht eine lange Lagerfõhigkeit

Wine Advocate-Parker :
Young readers, or those with good longevity genes, should check out the enormous, backward, foreboding, black/purple-colored 2009 Cornas Domaine de St.-Pierre. A classic Cornas, it offers up scents of beef blood, charcuterie, blackberries, new saddle leather, pepper and smoked game, mouthsearing levels of tannin and huge extract. It reminds me of some of the old Noel Verset Cornas made in the 1970s and early 1980s. Don't dare think about drinking it until it has reached age ten. It should age effortlessly for 25-30 years or more.
Zum Einkaufskorb hinzufügen