paul-jaboulet-aine_1.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Paul Jaboulet-Aîné : Chevalier de Stérimberg 2012

Rhone-Tal - Hermitage - Weiss - 13.5° Paul Jaboulet-Aîné Paul Jaboulet-Aîné 2012 F020/12
  • Parker : 93

Vallée du Rhône Jahrgang 2012 fruchtig und frisch

Der Hermitage Le Chevalier de Sterimberg 2012 aus dem Hause Paul Jaboulet-Aîné ist eine Assemblage und setzt sich zusammen aus Marsanne (70%) und Roussanne (30%). Dieser Jahrgang 2012 ist komplex und elegant, er ist frisch und fest. Im Mund entwickelt er Aromen von Zitrusfrüchten und Feuerstein sowie Noten weißer Blüten wie Akazie und Geißblatt. Der L'Hermitage 2012 Le Chevalier de Sterimberg beeindruckt mit einem geschlossen, kompakten Profil, das sich bei der Verkostung nach und nach entwickelt und dann reichhaltig und tief ist.

Wine Advocate-Parker :
I reviewed the 2012 Hermitage Chevalier de Sterimberg last year, and it hasn't budged an inch since that time. Possessing a Burgundian feel in its flinty minerality, white flowers, apple and brioche-scented bouquet, it's medium to full-bodied, laser focused and has gained a subtle almond paste quality on the finish. Drink it over the coming decade or more.;2014 - 2024
Die leichten Preise
57,89 €
EUR 620.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Vallée du Rhône Jahrgang 2012 fruchtig und frisch

Der Hermitage Le Chevalier de Sterimberg 2012 aus dem Hause Paul Jaboulet-Aîné ist eine Assemblage und setzt sich zusammen aus Marsanne (70%) und Roussanne (30%). Dieser Jahrgang 2012 ist komplex und elegant, er ist frisch und fest. Im Mund entwickelt er Aromen von Zitrusfrüchten und Feuerstein sowie Noten weißer Blüten wie Akazie und Geißblatt. Der L'Hermitage 2012 Le Chevalier de Sterimberg beeindruckt mit einem geschlossen, kompakten Profil, das sich bei der Verkostung nach und nach entwickelt und dann reichhaltig und tief ist.

Wine Advocate-Parker :
I reviewed the 2012 Hermitage Chevalier de Sterimberg last year, and it hasn't budged an inch since that time. Possessing a Burgundian feel in its flinty minerality, white flowers, apple and brioche-scented bouquet, it's medium to full-bodied, laser focused and has gained a subtle almond paste quality on the finish. Drink it over the coming decade or more.;2014 - 2024
Zum Einkaufskorb hinzufügen