brocard_v3.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Jean-Marc Brocard : Chablis Village "Les Vieilles Vignes de Sainte Claire" 2012

Burgund - Chablis - Weiss - 12.5° Jean-Marc Brocard Jean-Marc Brocard 2012 E828/12
  • Parker : 88-89
Jean-Marc Brocard setzt stets sein gesamtes Können ein, um jener typischen Unverfälschtheit der Weinberge von Chablis gerecht zu werden. Getreu ihres Rufes entstehen daraus erstklassige, mineralische Weine, die ganz in der Tradition ihrer Appellation stehen. Dieser Chablis Sainte Claire 2012 ist von einer hübschen blaßgelben Farbe. In der Nase ist er frisch, mit Aromen von Zitrone, Zitrusfrüchten und weißem Pfeffer sowie floralen Noten von Orangen- und Akazienblüte. Im Mund ist diese Cuvée Vieilles Vignes de Sainte Claire 2012 intensiv wahrnehmbar mit einer gut dosierten Säure und einer klaren Mineralität.

Wine Advocate-Parker :
Tasted from tank, the Brocards' 2012 Chablis Vieilles Vignes Domaine Sainte Claire (as usual, issuing from the Malantes and Les Pargues vineyards down-slope from the winery) delivers lemon zest, fusil oils, and chalk dust in the nose. There is some lees-enhanced textural richness to accompany the density here that wasn't found in the corresponding "regular" Sainte Claire Chablis or the Petit Chablis (though granted, suspended matter from tank that's going to get filtered-out is bound to be playing a role in my perception). Green herbs and lemon pip lend pungency and piquancy to a refreshing and impressively sustained finish in which some of the mineral elements intimated in the nose reemerge. Look for this to perform admirably through at least 2015.
Die leichten Preise
20,54 €
EUR 220.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Jean-Marc Brocard setzt stets sein gesamtes Können ein, um jener typischen Unverfälschtheit der Weinberge von Chablis gerecht zu werden. Getreu ihres Rufes entstehen daraus erstklassige, mineralische Weine, die ganz in der Tradition ihrer Appellation stehen. Dieser Chablis Sainte Claire 2012 ist von einer hübschen blaßgelben Farbe. In der Nase ist er frisch, mit Aromen von Zitrone, Zitrusfrüchten und weißem Pfeffer sowie floralen Noten von Orangen- und Akazienblüte. Im Mund ist diese Cuvée Vieilles Vignes de Sainte Claire 2012 intensiv wahrnehmbar mit einer gut dosierten Säure und einer klaren Mineralität.

Wine Advocate-Parker :
Tasted from tank, the Brocards' 2012 Chablis Vieilles Vignes Domaine Sainte Claire (as usual, issuing from the Malantes and Les Pargues vineyards down-slope from the winery) delivers lemon zest, fusil oils, and chalk dust in the nose. There is some lees-enhanced textural richness to accompany the density here that wasn't found in the corresponding "regular" Sainte Claire Chablis or the Petit Chablis (though granted, suspended matter from tank that's going to get filtered-out is bound to be playing a role in my perception). Green herbs and lemon pip lend pungency and piquancy to a refreshing and impressively sustained finish in which some of the mineral elements intimated in the nose reemerge. Look for this to perform admirably through at least 2015.
Zum Einkaufskorb hinzufügen