Grafik für Domaine de La Vieille Julienne : Les Hauts-Lieux 2011 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Domaine de La Vieille Julienne : Les Hauts-Lieux 2011

Rhone-Tal - Châteauneuf-du-Pape - Rot - 16° Domaine de La Vieille Julienne Domaine de La Vieille Julienne 2011 F667/11
  • Parker : 95

Domaine de la Vieille Julienne  Châteauneuf-du-Pape Les Hauts-Lieux 2011 ein Rotwein von großartiger Qualität 

Der Jahrgang 2011 des Châteauneuf-du-Pape Les Hauts-Lieux aus dem Weingut Domaine de la Vieille Julienne ist ein Spitzenwein, und das Ergebnis einer sehr naturbelassenen Weinherstellung und eines außergewöhnlichen Terroirs. Seine Robe ist von dunklem, glänzendem Rot, mit leicht violettem Schimmer. In der Nase entfaltet er Aromen von Heidelbeeren, Lakritze, Veilchen, sowie frisch geschnittenem Gras. Im Mund ist er kräftig und sehr strukturiert. Seine Tannine sind fest, sein Säureanteil erfrischend und seine schöne Mineralität ist bis ins Finale präsent. Nach noch etwa 2 bis 3 Jahren im Weinkeller wird dieser Wein sein ganzes Potenzial zum Ausdruck gebracht haben. Er kann bis 2025 getrunken werden.



Wine Advocate-Parker :
Coming from a higher elevation, cooler terroir and limestone soils, the 2011 Chateauneuf du Pape Les Hauts Lieux is a total rock star in the vintage and checks in as a blend of 60% Grenache, 20% Mourvedre and the balance Counoise and Cinsault, which was aged all in foudre. Harvested very late (and this estate normally harvests on the early side) and not wrapping up until October, it possesses gorgeous purity, with mineral-tinged aromas of blackberry, currants, licorice, ground herbs and violets all soaring from the glass. An all-around powerful, structured and rich 2011, with a full-bodied mouthfeel, terrific acidity and big tannin, it will be one of the longest-lived wines in the vintage. Give it 2-3 years in the cellar, and drink bottles through 2026. Drink 2017-2026.;2017 - 2026
Die leichten Preise
56,96 €
EUR 610.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Domaine de la Vieille Julienne  Châteauneuf-du-Pape Les Hauts-Lieux 2011 ein Rotwein von großartiger Qualität 

Der Jahrgang 2011 des Châteauneuf-du-Pape Les Hauts-Lieux aus dem Weingut Domaine de la Vieille Julienne ist ein Spitzenwein, und das Ergebnis einer sehr naturbelassenen Weinherstellung und eines außergewöhnlichen Terroirs. Seine Robe ist von dunklem, glänzendem Rot, mit leicht violettem Schimmer. In der Nase entfaltet er Aromen von Heidelbeeren, Lakritze, Veilchen, sowie frisch geschnittenem Gras. Im Mund ist er kräftig und sehr strukturiert. Seine Tannine sind fest, sein Säureanteil erfrischend und seine schöne Mineralität ist bis ins Finale präsent. Nach noch etwa 2 bis 3 Jahren im Weinkeller wird dieser Wein sein ganzes Potenzial zum Ausdruck gebracht haben. Er kann bis 2025 getrunken werden.



Wine Advocate-Parker :
Coming from a higher elevation, cooler terroir and limestone soils, the 2011 Chateauneuf du Pape Les Hauts Lieux is a total rock star in the vintage and checks in as a blend of 60% Grenache, 20% Mourvedre and the balance Counoise and Cinsault, which was aged all in foudre. Harvested very late (and this estate normally harvests on the early side) and not wrapping up until October, it possesses gorgeous purity, with mineral-tinged aromas of blackberry, currants, licorice, ground herbs and violets all soaring from the glass. An all-around powerful, structured and rich 2011, with a full-bodied mouthfeel, terrific acidity and big tannin, it will be one of the longest-lived wines in the vintage. Give it 2-3 years in the cellar, and drink bottles through 2026. Drink 2017-2026.;2017 - 2026
Zum Einkaufskorb hinzufügen