Grafik für Château d'Arsac 2014 in Millesima Deutschland
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Château d'Arsac 2014

Bordeaux - Margaux - Rot - 13° Château d'Arsac Château d'Arsac 2014 1099/14
  • Parker : 87
  • R. Gabriel : 16
Dieser Jahrgang 2014 hat einen komplizierten Sommer mit viel Niederschlag und einem frischen Klima gesehen. Dennoch konnte er von einem schönen und langen, einem ganz unerwarteten und ganz sicher außergewöhnlichen "Indian Summer" profitieren. Dieser brachte die ersehnten höheren Temperaturen und eine Trockenheit, wie man sie braucht, damit schöne Tannine und ebenso schöne Aromen entstehen. Der Château d'Arsac 2014 ist ein gerader, ein würdevoller, ein gut ausgebauter Margaux, der das Beste aus den Bedingungen gemacht hat, die sich am Ende als durchaus großzügig ergaben. Er besticht durch seine intensive Farbe, seine schillernde Frucht (dunkle, frische Früchte) und seine Vollmundigkeit am Gaumen.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 D'Arsac has a pleasant raspberry and briary-scented bouquet, nicely defined with fine mineralité. The palate is medium-bodied with soft tannin, a little oakier than I expected with a slightly savory, grippy finish that lingers in the mouth. Robust for a Margaux although it does possess good depth, I would keep this a year in bottle. Tasted September 2016.;2017 - 2026
Die leichten Preise
20,54 €
Declinaison:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • c_cb_12
  • d_cb_6
EUR 220.0 Millesima In stock

Wie in jedem Jahrgang, wurden alle Weine unseres Subskriptionsangebotes ausschliesslich direkt beim Produzenten eingekauft.

Dieser Jahrgang 2014 hat einen komplizierten Sommer mit viel Niederschlag und einem frischen Klima gesehen. Dennoch konnte er von einem schönen und langen, einem ganz unerwarteten und ganz sicher außergewöhnlichen "Indian Summer" profitieren. Dieser brachte die ersehnten höheren Temperaturen und eine Trockenheit, wie man sie braucht, damit schöne Tannine und ebenso schöne Aromen entstehen. Der Château d'Arsac 2014 ist ein gerader, ein würdevoller, ein gut ausgebauter Margaux, der das Beste aus den Bedingungen gemacht hat, die sich am Ende als durchaus großzügig ergaben. Er besticht durch seine intensive Farbe, seine schillernde Frucht (dunkle, frische Früchte) und seine Vollmundigkeit am Gaumen.

Wine Advocate-Parker :
The 2014 D'Arsac has a pleasant raspberry and briary-scented bouquet, nicely defined with fine mineralité. The palate is medium-bodied with soft tannin, a little oakier than I expected with a slightly savory, grippy finish that lingers in the mouth. Robust for a Margaux although it does possess good depth, I would keep this a year in bottle. Tasted September 2016.;2017 - 2026
Zum Einkaufskorb hinzufügen