chanson-pere-fils.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Chanson : Nuits-Saint-Georges Village 2010

Burgund - Nuits-Saint-Georges - Rot - 13° Chanson Chanson 2010 E386/10
  • J. Robinson : 15.5+

Chanson Père et fils Nuits-Saint-Georges Village 2010 ein aromatischer Pinot Noir aus dem Burgund

Im Herzen der Appellation Côte de Nuits liegt die Gemeinde Nuits-Saint-Georges, die für ihre eleganten und kräftigen Rotweine renommiert ist. Der Jahrgang 2010 Nuits-Saint-Georges Village ist ein sortenreiner Pinot Noir aus dem Weingut Chanson Père et fils. Die Trauben wurden in ausgewählten Parzellen geerntet, die südlich des Dorfes und gleich neben der Premier Cru Lage zu finden sind. Der Boden ist hier überwiegend von Ton und Kalk geprägt. Der Nuits-Saint-Georges Village 2010 ist 16 Monate im Eichenfass gereift und besitzt eine beeindruckende aromatische Intensität. In der Nase evoziert er den Geschmack schwarzer BeerenGewürze, Lakritze sowie Vanille. Am Gaumen ist er voller Eleganz und konzentriert, mit feinen Tanninen, die von holzigen Noten ummantelt werden.
Die leichten Preise
50,89 €
EUR 545.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Chanson Père et fils Nuits-Saint-Georges Village 2010 ein aromatischer Pinot Noir aus dem Burgund

Im Herzen der Appellation Côte de Nuits liegt die Gemeinde Nuits-Saint-Georges, die für ihre eleganten und kräftigen Rotweine renommiert ist. Der Jahrgang 2010 Nuits-Saint-Georges Village ist ein sortenreiner Pinot Noir aus dem Weingut Chanson Père et fils. Die Trauben wurden in ausgewählten Parzellen geerntet, die südlich des Dorfes und gleich neben der Premier Cru Lage zu finden sind. Der Boden ist hier überwiegend von Ton und Kalk geprägt. Der Nuits-Saint-Georges Village 2010 ist 16 Monate im Eichenfass gereift und besitzt eine beeindruckende aromatische Intensität. In der Nase evoziert er den Geschmack schwarzer BeerenGewürze, Lakritze sowie Vanille. Am Gaumen ist er voller Eleganz und konzentriert, mit feinen Tanninen, die von holzigen Noten ummantelt werden.
Zum Einkaufskorb hinzufügen