chanson-pere-fils.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Chanson : Gevrey-Chambertin Village 2010

Burgund - Gevrey-Chambertin - Rot - 13° Chanson Chanson 2010 E385/10
  • J. Robinson : 16

Chanson Père et fils Gevrey-Chambertin 2010 Village ein exzellenter Rotwein aus dem Burgund 


Der Jahrgang 2010 ist das Synonym von außergewöhnlicher Reife der Reben und von aromatisch explosiven Rotweinen.
Der Gevrey-Chambertin 2010 aus dem Weingut Chanson Père et fils reiht sich ebenfalls in diese exzellente Jahrgangsreihe ein. Er ist aus 100% geschmacksintensiven Pinot Noir Reben entstanden, die typisch für Weine aus dem Burgund sind. Die Parzelle liegt im Norden dieser Appellation, gleich neben der 1er cru Lage, und ist von einem überwiegend kalk- und tonhaltigen Boden geprägt. Zum Ausbau wurde der Gevrey-Chambertin 2010 für 13 Monate im Eichenfass gelagert und so seine Aromen weiter verfeinert. Im komplexen Bukett finden sich Noten von Brombeere und zarten Gewürzen. Am Gaumen ist dieser Jahrgang 2010 vollmundig und markant und klingt im Abgang lange aromatisch aus.
Die leichten Preise
55,09 €
EUR 590.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Chanson Père et fils Gevrey-Chambertin 2010 Village ein exzellenter Rotwein aus dem Burgund 


Der Jahrgang 2010 ist das Synonym von außergewöhnlicher Reife der Reben und von aromatisch explosiven Rotweinen.
Der Gevrey-Chambertin 2010 aus dem Weingut Chanson Père et fils reiht sich ebenfalls in diese exzellente Jahrgangsreihe ein. Er ist aus 100% geschmacksintensiven Pinot Noir Reben entstanden, die typisch für Weine aus dem Burgund sind. Die Parzelle liegt im Norden dieser Appellation, gleich neben der 1er cru Lage, und ist von einem überwiegend kalk- und tonhaltigen Boden geprägt. Zum Ausbau wurde der Gevrey-Chambertin 2010 für 13 Monate im Eichenfass gelagert und so seine Aromen weiter verfeinert. Im komplexen Bukett finden sich Noten von Brombeere und zarten Gewürzen. Am Gaumen ist dieser Jahrgang 2010 vollmundig und markant und klingt im Abgang lange aromatisch aus.
Zum Einkaufskorb hinzufügen