chanson-pere-fils.jpg
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten
Andere Ansichten

Chanson : Chassagne-Montrachet 1er cru "Les Chenevottes" Domaine 2012

Burgund - Chassagne-Montrachet - Weiss - 13.5° Chanson Chanson 2012 E333/12
  • J. Robinson : 16,5
Die Cuvée Chassagne-Montrachet Premier Cru Les Chevenottes 2012 aus dem Hause Chanson Père et Fils ist ein komplexer und ausgewogener Wein, ein sortenreiner Chardonnay. Sie stammt von einer Parzelle, die zweifach begünstigt ist: einmal von der geografischen Nähe zu Montrachet und einmal von den lehmig-kalkigen Böden des Gebietes um Chassagne. Dank der Ausrichtung nach Süden und des frischen Winds, der durch die Reben streicht, ist dieser Wein aromatisch rein und frisch. Durch den einjährigen Ausbau im Eichenfass kommt eine schöne aromatische Komplexität hinzu. Das Bouquet ist voll und wird von Zitrusnoten dominiert. Im Mund ist dieser Wein rein und präzise mit einer schönen Mineralität.

Wine Advocate-Parker :
Tasted blind at the Burgundy 2012 tasting in Beaune. The 2012 Chassagne Montrachet 1er Cru les Chenevottes from Chanson is discombobulated by too much sulfur on the nose and it lacks the fruit concentration of say, Philippe Colins' Chassagne 2012 whites. The palate is balanced but simple. Overall it seems a little flat-footed and missing some tension and nervosité towards the finish. I would play it safe and drink this over the next couple of years.
Die leichten Preise
71,90 €
EUR 770.0 Millesima In stock

Wir kaufen ausschliesslich direkt bei den Produzenten ein. Jede der 200 000 Kisten unseres Angebotes haben nur zwei Weinkeller gesehen: den der Weingter sowie den unseren.

Die Cuvée Chassagne-Montrachet Premier Cru Les Chevenottes 2012 aus dem Hause Chanson Père et Fils ist ein komplexer und ausgewogener Wein, ein sortenreiner Chardonnay. Sie stammt von einer Parzelle, die zweifach begünstigt ist: einmal von der geografischen Nähe zu Montrachet und einmal von den lehmig-kalkigen Böden des Gebietes um Chassagne. Dank der Ausrichtung nach Süden und des frischen Winds, der durch die Reben streicht, ist dieser Wein aromatisch rein und frisch. Durch den einjährigen Ausbau im Eichenfass kommt eine schöne aromatische Komplexität hinzu. Das Bouquet ist voll und wird von Zitrusnoten dominiert. Im Mund ist dieser Wein rein und präzise mit einer schönen Mineralität.

Wine Advocate-Parker :
Tasted blind at the Burgundy 2012 tasting in Beaune. The 2012 Chassagne Montrachet 1er Cru les Chenevottes from Chanson is discombobulated by too much sulfur on the nose and it lacks the fruit concentration of say, Philippe Colins' Chassagne 2012 whites. The palate is balanced but simple. Overall it seems a little flat-footed and missing some tension and nervosité towards the finish. I would play it safe and drink this over the next couple of years.
Zum Einkaufskorb hinzufügen