Petit-Figeac 2015 En-Primeur Weine Spitzenwein aus Bordeaux
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Petit-Figeac 2015

Artikelnummer:1165/15

Die Domaine de Lagravière war schon immer für die Qualitõt ihres Terroirs und ihre berühmte Kieselkuppe bekannt. Zu Ehren des Grafen Hippolyte de Malartic, Admiral im Dienst der Könige Frankreichs und Eigentümer des Weinguts im 18. Jahrhundert, wurde das Château auf Malartic Lagravière umbenannt. Ende 1996 kauften Michèle und Alfred-Alexandre Bonnie das Gut und renovierten es vollstõndig. Damit waren alle Voraussetzungen erfüllt, um Weine auf Augenhöhe mit den besten Grands Crus von Bordeaux zu erzeugen: ein Terroir und Weinberge von hoher Qualitõt, innovative und leistungsstarke Anlagen für traditionelle Vinifizierungsmethoden sowie ein engagiertes und passioniertes Team. Das in der ganzen Welt für seine krõftigen und zugleich feinen und eleganten Weine geschõtzte Château Malartic-Lagravière ist eines von nur sechs Weingütern im Bordelais, das sowohl für seine Rot- als auch für seine Weissweine klassifiziert ist

Wine Advocate-Parker :
The 2015 Petit Figeac is a blend of 32% Merlot, 20% Cabernet Franc and 48% Cabernet Sauvignon, representing around one-third of the production. It has a perfumed blackberry, raspberry coulis and boysenberry-scented bouquet - fruit forward and very pure. The palate is medium-bodied with fine tannin, fresh in the mouth, dark berry fruit and a slight gravelly, almost Graves-Like note thanks to that Cabernet. Often overlooked, this is well worth seeking out.