Comte Armand : Pommard 1er cru
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Comte Armand : Pommard 1er cru "Clos des Epeneaux" Monopole 2011

Artikelnummer:E1078/11 Burgund - Pommard - Rot - 13° - Mehr Info
  • Parker/WA : 91
  • J. Robinson : 16,5

Pommard Premier Cru Jahrgang 2011 würzig und fruchtig

Der Jahrgang 2011 Clos des Epeneaux aus dem Hause Comte Armand präsentiert sich in rubinroter Robe, die von violetten Lichtreflexen durchsetzt ist. In der Nase zeigen sich würzige und balsamisch Noten, begleitet von Noten sehr reifer roter und schwarzer Früchte. Im Mund ist dieser Wein pur, die Tannine sind seidig und der Abgang ist lang. Unter den 10 größten Monopollagen der Côtes de Beaune, befindet sich das Weingut der Epeneaux im Herzen der großen und kleinen "Epenots" der Appellation Pommard und wird nach den Regeln einer biodynamisch zertifiziertem Landwirtschaft geführt. Diese Cuvette aus dem Hause Comte Armand zeichnet sich besonders durch die Vereinigung von Kraft und Finesse aus.

Wine Advocate-Parker :
Tasted blind at the Burgundy 2011 horizontal tasting in Beaune. The Pommard 1er Cru Clos des Epeneaux offers a pleasant marine influence on the nose with touches of iodine and seaweed infusing the dark black fruit. The palate is medium-bodied with quite firm but not austere tannins. There is good density here, the best balanced Pommard of the flight, the finish showing fine delineation, structure and typicity. This the most complete wine of the flight, although winemaker Benjamin Leroux crafted a superior wine in 2012.

Alkohol 13°
Rebsorten Pinot Noir
J. Robinson 16,5
Parker/WA 91
Meadow 92
Allergene Enthõlt Sulfite
Abfüller DOMAINE DES EPENEAUX 21630 POMMARD FRANCE
Appellation Pommard
Farbe Rot
Umweltzertifizierung Biodynamische Weine
Subskriptionsweine Lieferbarer Wein
Kosher Nein
Land Frankreich
Produzent Comte Armand
Qualitõtsbezeichung AOC
Region Burgund
Lage Côte de Beaune