Château Poujeaux 2002 - Millesima.de
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Andere Ansichten

Château Poujeaux 2002

Artikelnummer:1516/02 Bordeaux - Moulis - Rot - 13° - Mehr Info
  • Parker/WA : 87
  • R. Gabriel : 17

Das Château Poujeaux ist seit dem 16. Jahrhundert unter dem Namen La Salle de Poujeaux bekannt und gehört seit 1921 der Familie Theil. Es genießt höchstes Ansehen und ist laut Jo Gryn "ein wahrer Aristokrat der großen Crus des Médoc, im Gewand eines Cru Classé Bourgeois". Die Weine des Hauses Château Poujeaux haben immer eine sehr kräftige, satte Farbe. Die Aromen sind subtil, die Tannine edel und niemals aggressiv, sogar wenn sie noch jung sind. Stärke, Charme, Eleganz und Ausgewogenheit charakterisieren diese Weine. Das Bestreben, immer noch bessere Weine zu produzieren... einem außergewöhnlichen Terroir zu dienen... das ist die Politik des Hauses, die das Château Poujeaux schließlich zu höchstem Ruhm verhilft.

Wine Advocate-Parker :
Like many of its peers, the 2002 is in a dormant, muted state, but attractive notes of cassis, cherries, pain grille are discernable in this medium-bodied, elegant, traditionally-styled Bordeaux. It will handsomely repay 2-3 years of cellaring, and keep through the following decade.

Alkohol 13°
Rebsorten Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc/Petit Verdot
J. Robinson 16
R. Gabriel 17
Parker/WA 87
Revue du Vin de France 88
Meadow 83
Allergene Enthõlt Sulfite
Abfüller CHATEAU POUJEAUX 33480 MOULIS EN MEDOC FRANCE
Appellation Moulis
Klassifikation Cru bourgeois
Farbe Rot
Umweltzertifizierung Konventioneller Weinbau
Subskriptionsweine Lieferbarer Wein
Kosher Nein
Land Frankreich
Produzent Château Poujeaux
Qualitõtsbezeichung AOC
Region Bordeaux
Lage Médoc
225,00 €
Auffõcherung:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Eine Kiste mit 1 Doppel-Magnum (3l)
  • Eine Kiste mit 1 Imperiale (6l)

Nicht verfügbar