Château Mouton Rothschild 1989 - Millesima.de
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Andere Ansichten

Château Mouton Rothschild 1989

Artikelnummer:1035/89 Bordeaux - Pauillac - Rot - 13° - Mehr Info
  • Parker/WA : 93
  • R. Gabriel : 19

Château Mouton Rothschild ist seit 1973 Premier Cru Classé und einer der größten Weine der Welt. Das Weingut der Baronin Philippine de Rothschild erstreckt sich über 84 Hektar in Pauillac und besitzt ein außergewöhnliches Terroir mit bester Bodenqualitõt, Ausrichtung undß Sonneneinstrahlung. Von der Traube bis hin zur Flasche wird hier alles mit größter Sorgfalt und unter Respekt für Traditionen in Verbindung mit modernster Technik behandelt. 1853 hat Baron Nathaniel de Rothschild Chateau Brane-Mouton gekauft und den Namen Chateau Mouton-Rothschild gegeben. Sein Urenkel Baron Philippe de Rothschild übernimmt 1922 die Belange des Weingutes. Die folgenden Jahre werden durch seine starke Persönlichkeit, seinem Unternehmergeist und seinen Sinn für Innovationen gezeichnet. 1926 lõsst er die großen Weinkeller, den berühmten „Grand Chai" bauen, um eine neue Hauptattraktion beim Besuch von Chateau Mouton Rothschild zu erschaffen. 1945 war das Geburtsjahr der Kunstwerke auf den Flaschenetiketten, die in jedem Jahr von einem anderen bekannten Maler erschaffen werden. 1962 wird das Museum des Weines in der Kunst,ß„Le Musée du Vin dans l'Art eingeweiht", das 3 Milliarden wertvolle Objekte rund um den Wein vereint.



Wine Advocate-Parker :
Tasted from magnum and presented by Baron Philippe Sereys de Rothschild, the 1989 Château Mouton-Rothschild might not reach the ethereal heights of the 1982 or 1986, but it is certainly a lovely Claret. It has an attractive, slightly leafy bouquet armed with cedar and pencil lead. There is less fruit concentration than I expected, resolutely classic, slightly austere Bordeaux. The palate follows suit. What it lacks in substance it compensates with in balance and personality. This is an understated Mouton-Rothschild that is probably at its peak, although I envisage this offering another two decades of pleasure. Whilst this showing did not replicate some glorious bottles in the past, it remains a very fine Claret that may not be inclined to improve any further. Tasted February 2016.

Alkohol 13°
Rebsorten Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc
J. Robinson 18,5
R. Gabriel 19
Parker/WA 93
Revue du Vin de France 96
Meadow 95
Allergene Enthõlt Sulfite
Abfüller BARON PHILIPPE DE ROTHSCHILD 33250 PAUILLAC FRANCE
Appellation Pauillac
Klassifikation 1er cru classé
Farbe Rot
Subskriptionsweine Lieferbarer Wein
Kosher Nein
Land Frankreich
Produzent Château Mouton Rothschild
Qualitõtsbezeichung AOC
Region Bordeaux
Lage Médoc
3.100,00 €
Auffõcherung:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Eine Kiste mit 1 Doppel-Magnum (3l)
  • Eine Kiste mit 1 Jeroboam (5l)
  • Eine Kiste mit 1 Imperiale (6l)

Nicht verfügbar