Château Lagrange 1988 - Millesima.de
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Château Lagrange 1988

Artikelnummer:1027/88 Bordeaux - Saint-Julien - Rot - 12.5° - Mehr Info
  • Parker/WA : 86
  • R. Gabriel : 18

Château Lagrange war bereits im Mittelalter unter dem Namen Maison Noble de Lagrange Monteil bekannt und liegt vollstõndig in der Appellation Saint-Julien. Die 157 Hektar, von denen 115 bestockt sind, hõngen in einem Stück zusammen und beinhalten zwei Kieselhügel aus der Günz. Die Produktionsmethoden verbinden Tradition und Modernitõt: die Pflanzdichte ist hoch, die Bodenbearbeitung bleibt traditionell. Gelesen wird von Hand, wobei die Trauben sortiert werden. Die klassische bordelaiser Weinbereitung ist thermoreguliert, der Ausbau erfolgt im Barrique mit etwa 60% neuen Fõssern und die Keller sind klimatisiert.



Wine Advocate-Parker :
The 1988 exhibits a dark ruby/purple color, and a closed but spicy, reticent bouquet vaguely suggestive of cedar, plums, and green olives. This medium-bodied, surprisingly hard and tannic wine will need 4-6 years of bottle age to soften.

Alkohol 12.5°
Rebsorten Cabernet Sauvignon/Merlot/Petit Verdot
J. Robinson 16,5
R. Gabriel 18
Parker/WA 86
Revue du Vin de France 91
Meadow 89
Allergene Enthõlt Sulfite
Abfüller CHATEAU LAGRANGE 33250 ST JULIEN BEYCHEVELLE FRANCE
Appellation Saint-Julien
Klassifikation 3e cru classé
Farbe Rot
Umweltzertifizierung Konventioneller Weinbau
Subskriptionsweine Lieferbarer Wein
Kosher Nein
Land Frankreich
Produzent Château Lagrange
Qualitõtsbezeichung AOC
Region Bordeaux
Lage Médoc