Château Ducru-Beaucaillou 2016 En-Primeur Spitzenwein aus Bordeaux
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Andere Ansichten

Château Ducru-Beaucaillou 2016

Artikelnummer:1026/16 Bordeaux - Saint-Julien - Rot - Mehr Info
  • Parker/WA : 96-98
  • J. Robinson : 17

Château Ducru-Beaucaillou 2016: ein sinnlicher Saint-Julien

Der Château Ducru-Beaucaillou, ein 2e Cru Classé von 1855, ist ein Rotwein, der in der Appellation Saint-Julien hergestellt wird. Der Weinberg ist auf Kieskuppen aus der Günzzeit angepflanzt. Der Aufzug des Weines erfolgt durchschnittlich 18 Monate lang in neuen Eichenbarriques. Der Jahrgang 2016 des Château Ducru-Beaucaillou ist eine Assemblage von 85% Cabernet Sauvignon und 15% Merlot

Der Jahrgang 2016 des Château Ducru-Beaucaillou ist durch einen komplexen Frühling mit hohen Niederschlägen und recht frischen Temperaturen geprägt, die mehrere Befälle von Eutypiose, falschem Mehltau und echtem Mehltau mit sich bringen. Der Sommer, der darauf folgt, ist heiß und extrem trocken. Schließlich erlauben der Altweibersommer und eine schöne Temperaturamplitude den Trauben, ihre perfekte Reife zu erreichen. Die gelassene Weinlese erfolgte zwischen dem 24. September und dem 14. Oktober. 

Bei der Verkostung präsentiert der Château Ducru-Beaucaillou 2016 eine dunkle und intesive, violettfarbene Robe. Die Nase vereint Reinheit, Subtilität und Zartheit und entfaltet Aromen von Früchten und Blumen (Veilchen). Beim Schwenken vernimmt man Noten von schwarzer trockener Tinte und Grafit (aufgrund des kiesigen Terroirs). Im Mund zeugt der Wein von Sinnlichkeit, er zeigt sich elegant, saftig, präzise und geschmackvoll. Der Château Ducru-Beaucaillou 2016 bietet köstliche fruchtige (Brombeere), empyreumatische (Mokka, Süßholz), würzige und holzige Noten. Im Abgang ist dieser charmante Wein unglaublich pesistent



Wine Advocate-Parker :
The 2016 Ducru Beaucaillou is a blend of 85% Cabernet Sauvignon and 15% Merlot cropped at 36 hectoliters per hectare between 24 September and 14 October and matured in 100% new oak barrels (for a total of 18 months). The alcohol level comes in at 13.63% with a pH of 3.71. The bouquet is very closed at first, and so I aerated the Grand Vin by transferring from one glass to another. It gradually unfurls to reveal scents of blackberry, bilberry, cedar and a touch of pencil lead. The palate is medium-bodied with a firm backbone cloaked in layers of black fruit. The new oak is probably more present here than some of its peers, but there is more than sufficient substance to absorb that. The mineralité surfaces right towards the persistent finish, completing what is a Ducru Beaucaillou built for the long term.

Rebsorten Cabernet Sauvignon/Merlot
J. Robinson 17
Parker/WA 96-98
Revue du Vin de France 97-100
J. Suckling 97-98
Allergene Enthõlt Sulfite
Abfüller JEAN EUGENE BORIE 33250 ST JULIEN BEYCHEVELLE FRANCE
Appellation Saint-Julien
Klassifikation 2e cru classé
Farbe Rot
Umweltzertifizierung Nachhaltiger Weinbau
Subskriptionsweine Subskriptionsweine
Kosher Nein
Land Frankreich
Produzent Château Ducru-Beaucaillou
Qualitõtsbezeichung AOC
Region Bordeaux
Lage Médoc
978,00 €
Auffõcherung:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
  • Eine Kiste mit 3 Magnums (1,5l)
  • Eine Kiste mit 1 Doppel-Magnum (3l)
  • Eine Kiste mit 1 Jeroboam (5l)
  • Eine Kiste mit 1 Imperiale (6l)
  • Eine Kiste mit 1 Salmanazar (9l)
  • Eine Kiste mit 1 Nabuchodonosor (15l)

Nicht verfügbar