Château Cos d'Estournel 2014 - Millesima.de
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen

Andere Ansichten

Château Cos d'Estournel 2014

Artikelnummer:1051/14 Bordeaux - Saint-Estèphe - Rot - 14° - Mehr Info
  • Parker/WA : 94
  • R. Gabriel : 19

2014 ist ein später Jahrgang mit einem aussergewöhnlichen Indianersommer, der sich von den letzten Tagen des August bis November hinzog und der Manschaft des Château Cos d'Estournel erlaubte, die Ernte des Cabernet Sauvignon und des Cabernet Franc unter den besten Bedingungnen einzuholen, das heisst mit perfektem Reifegrad. In der Nase entwickelt Cos d'Estournel 2014 ein komplexes Duftbouquet, dominiert von delikaten würzigen Noten (sein Markenzeichen), Zimt und Safran. Der Wein verströmt auch einen Hauch von Zigarrenschachtel und schwarzen Früchten. Im Mund ist der Angriff dynamisch mit einer samtigen Mitte, reichhaltig ohne Schwere aber ganz im Gegenteil, mit einer aromatischen Frische. Der Wein hat Kraft und die Tanninstruktur ragt durch seine unangefochten seidige Eleganz. Die Aromen zeigen sich nach und nach, Zeichen einer grossen Tiefe. Das Finale mit sehr intensiven Aromen, ist strukturiert und sehr lang und ergänzt die Sensation des Kabernet. Ein Wein mit bezaubernder Qualitât (das ist er wirklich) elegant und dicht. Grossartiger Saint-Estephe !



Wine Advocate-Parker :
The 2014 Cos d'Estournel is destined to turn into a very lovely Saint Estèphe. This bottle was actually tasted over a period of a few hours. The word cool is one that reappeared in my vernacular now that the wine is in bottle. The estate is known for producing a more luxuriant and extravagant bouquet compared to its Saint Estèphe peers, yet this vintage is streamlined (to re-appropriate my original descriptor). It's unashamedly focused and delineated. It delivers intense blackberry and bilberry scents, again with a touch of iris. The palate is beautifully balanced with not a single hair out of place. The acidity is well judged and I noticed that after two or three hours, there was a faint vein of graphite that lends it a Pauillac-like personality, no surprise given that it lies just across the border. It will require several years in bottle for the tannins to mellow, but the result will be a very attractive, quite correct, fresh and precise Cos d'Estournel that will bestow two or three decades of drinking enjoyment. Tasted February 2017.

Alkohol 14°
Rebsorten Cabernet Sauvignon/Merlot/Cabernet Franc/Petit Verdot
J. Robinson 18
R. Gabriel 19
Parker/WA 94
Revue du Vin de France 94
J. Suckling 98
Allergene Enthõlt Sulfite
Abfüller DOMAINES REYBIER 33180 ST ESTEPHE FRANCE
Appellation Saint-Estèphe
Klassifikation 2e cru classé
Farbe Rot
Subskriptionsweine Lieferbarer Wein
Kosher Nein
Land Frankreich
Produzent Château Cos d'Estournel
Qualitõtsbezeichung AOC
Region Bordeaux
Lage Médoc
820,00 €
Auffõcherung:
Der Produktpreis kann aufgrund Ihrer Auswahl aktualisiert werden
  • Eine Kiste mit 12 1/2 Flaschen (37,5cl)
  • Eine Kiste mit 6 Flaschen (75cl)
  • Eine Kiste mit 3 Magnums (1,5l)
  • Eine Kiste mit 1 Doppel-Magnum (3l)
  • Eine Kiste mit 1 Imperiale (6l)

Nicht verfügbar